Baum auf Oberleitung

Noch während ein Teil der Pullacher Feuerwehr die letzten Einsätze des gestrigen Unwetters abarbeitete alarmierte die Feuerwehreinsatzzentrale zu einem weiteren Einsatz. In der Oberleitung der S-Bahn brannte ein Baum. 
Vor Ort wurde festgestellt, dass der Baum zwar in der Oberleitung hing, aber nicht mehr brannte. 
Die Einsatzstelle wurde an die Bundespolizei übergeben, die sich um die Absperrung des nahegelegenen Fußgängerübergangs kümmert, bis die Bahn die Oberleitung geerdet hat. Die Bahn wird den Baum im laufe des Tages entfernen.

Justus Würthner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit