Jugendflamme 2017

Bereits am 26.4.2017 absolvierten unsere Jugendlichen die Jugendflamme in Stufe 1 erfolgreich. Hierzu stellten sich die Jugendlichen zunächst einem Theorietest zu Fragen aus dem Bereich der Feuerwehr und mussten verschiedene Knoten vorführen. Im Anschluss wurden die Aufgaben für den praktischen Teil ausgelost. Hier musste eine der beiden Gruppen eine angenommene Einsatzstelle ausleuchten, die andere Gruppe bekam den Auftrag, einen Löschaufbau vorzunehmen und ein fiktives Feuer zu löschen.

Nach Abschluss der Prüfungen wurden zunächst die Leistungsabzeichen von den Prüfern Kreisbrandmeister Reinhard Löhr, Kommandant Johann Stockinger (FF Baierbrunn) und Kommandant Harald Stoiber (FF Pullach) übergeben. Zum Hierauf wurde die tolle gemeinschaftliche Leistung beim Grillen gefeiert.

Ausdrücklich sei an dieser Stelle nochmal den Jugendleitern und Ausbildern der beiden Jugendfeuerwehren für ihre tolle Arbeit und das großartige Engagement gedankt.

 

Hanno Beckmann

Webmaster