Ehrung von Firmenunterstützung

Am 18. Oktober fand in der Ludwig Maximilian Universität in Martinsried der Empfang des Kreisfeuerwehrverbandes München statt. Für die Feuerwehr und die uns begleitende 2. Bürgermeisterin Cornelia Zechmeister ein erfreulicher Termin, denn wir durften der Ehrung von zwei Firmen aus Pullach beiwohnen. Für ihre langjährigen und vielfältigen Unterstützungen um die Feuerwehr in Pullach wurden die Firma Elektro Popp und die Firma Sixt geehrt. Beide sind seit vielen Jahren finanzielle Unterstützer oder stellen unentgeltlich Personal für Tageseinsätze frei. Gunter Popp übernahm die Urkunde für seine Firma und Helmut Engelmaier als Verantwortlicher für die Betriebssicherheit bei Sixt GmbH und Co. Autovermietung KG stellvertretend für die Geschäftsführung. Beiden Firmen gratulieren wir recht herzlich und freuen uns auf weitere Jahre konstruktiver Zusammenarbeit.

Thomas Maranelli

stelv. Kommandant